Tennis-Turnier im Juni
Murray plant Comeback bei Rasen-Turnier in Rosmalen

London (dpa) - Der ehemalige Tennis-Weltranglisten-Erste Andy Murray will nach langer Verletzungspause Mitte Juni beim Rasenturnier im niederländischen Rosmalen sein Comeback geben. Das kündigte der Schotte auf seiner Homepage an.

Donnerstag, 29.03.2018, 12:10 Uhr aktualisiert: 29.03.2018, 12:14 Uhr
Will im Juni wieder um Punkte auf dem Tennisplatz kämpfen: Andy Murray. Foto: Gareth Fuller

Der 30-Jährige entschied sich für die Veranstaltung vom 11. bis 17. Juni, weil er sich davon die beste Vorbereitung auf Wimbledon erhofft. Murray hat das Grand-Slam-Turnier in London zweimal gewonnen. Im Januar hatte sich der Brite einer Hüftoperation unterzogen.

Sein letztes Match auf der ATP-Tour hat der zweimalige Olympiasieger am 12. Juli vergangenen Jahres bei seinem Viertelfinal-Aus in Wimbledon bestritten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5625941?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Liveblog: So hat Europa gewählt
Europawahl: Liveblog: So hat Europa gewählt
Nachrichten-Ticker