Sieg gegen Rumänin Begu
Tatjana Maria übersteht Auftaktmatch in Rabat

Rabat (dpa) - Die deutsche Tennisspielerin Tatjana Maria hat beim WTA-Turnier in Rabat für eine kleine Überraschung gesorgt. Die einstige Fed-Cup-Spielerin aus Bad Saulgau gewann 6:3, 6:1 gegen Irina-Camelia Begu aus Rumänien.

Dienstag, 02.05.2017, 17:28 Uhr aktualisiert: 02.05.2017, 17:30 Uhr
Foto: Etienne Laurent

Die Weltranglisten-29. war in Marokkos Hauptstadt an Nummer sechs gesetzt. Maria ist derzeit nur die Nummer 104 der Welt. Bereits ausgeschieden war zuvor die Darmstädterin Andrea Petkovic. Das Sandplatzturnier in Rabat ist mit 226 750 Dollar dotiert.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4806211?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686248%2F
Heftiger Streit um Erweiterungsbau der Pleisterschule
Dieser Spielplatz soll verschwinden, wenn die Pleisterschule erweitert wird. Die Nachbarn laufen dagegen Sturm. Sie möchten, dass der Erweiterungsbau auf dem rückwärtigen Teil des Schulgeländes gebaut wird.
Nachrichten-Ticker