«Transparentes Verfahren» DFB schreibt Sponsorenpaket für Automobil-Unternehmen aus

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat die Sponsorenrechte in der Kategorie Automobil neu ausgeschrieben.

Von dpa
Bundestrainer Joachim Löw passiert bei einer Pressekonferenz eine Wand mit Sponsoren-Logos. Der DFB vergibt die Sponsorenrechte in der Kategorie Automobil neu.
Bundestrainer Joachim Löw passiert bei einer Pressekonferenz eine Wand mit Sponsoren-Logos. Der DFB vergibt die Sponsorenrechte in der Kategorie Automobil neu. Foto: Arne Dedert

Dies gelte für «ein umfassendes Sponsoring-Paket für den Zeitraum vom 1. Januar 2019 bis 31. Juli 2024, das Marketingrechte unter anderem aus den Produktbereichen DFB, dessen Nationalmannschaften sowie dem DFB-Pokal (ab der Spielzeit 2019/2020) enthält», teilte der DFB in Frankfurt/Main mit.

Der Vertrag mit Generalsponsor Mercedes-Benz läuft Ende 2018 aus, der Kontrakt mit VW als Partner des DFB-Pokals erst 2022. Der Verband sicherte für die Rechtevergabe «ein offenes, transparentes und diskriminierungsfreies Ausschreibungsverfahren» zu, für das Verfahren könne man sich bis zum 24. März 2017 registrieren lassen.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4700569?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686249%2F