Badminton-Europameisterschaft Deutsche Einzelmeister ziehen ins EM-Achtelfinale ein

Kolding (dpa) - Bei den Badminton-Europameisterschaften im dänischen Kolding haben die beiden deutschen Einzelmeister Fabian Roth und Luise Heim jeweils das Achtelfinale erreicht.

Von dpa
Fabian Roth hat bei der EM in Kolding gegen den U19-Europameister Toma Junior Popov gewonnen.
Fabian Roth hat bei der EM in Kolding gegen den U19-Europameister Toma Junior Popov gewonnen. Foto: Grzegorz Michalowski

Der an Position acht gesetzte Roth (21) besiegte U19-Europameister Toma Junior Popov aus Frankreich mit 21:12, 21:17.

Die ebenfalls 21-jährige Luise Heim gewann gegen die Irin Rachel Darragh mit 21:12, 21:11. Ebenfalls in die Runde der letzten 16 ist der 33-jährige Marc Zwiebler vorgedrungen. Der an Position drei gesetzte Europameister von 2012 besiegte in der zweiten Runde den Engländer Toby Penty mit 21:10, 21:15. Zwiebler hatte erst am Wochenende angekündigt, im August nach der WM seine internationale Karriere zu beenden.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4791401?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F