NHL
Kühnhackl überzeugt bei Pittsburgh-Sieg mit zwei Vorlagen

Pittsburgh (dpa) - Eishockey-Nationalspieler Tom Kühnhackl hat mit den Pittsburgh Penguins die New Jersey Devils in der nordamerikanischen Profiliga NHL mit 6:4 (3:2, 1:1, 2:1) besiegt.

Samstag, 18.03.2017, 08:20 Uhr aktualisiert: 18.03.2017, 08:24 Uhr
Tom Kühnhackl (l) war zweifacher Vorlagengeber gegen die New Jersey Devils. Foto: Paul Vernon

Der 25 Jahre alte Landshuter bereitete beim 44. Saisonsieg mit seinen Vorlagen sieben und acht zwei Penguins-Treffer durch Nick Bonino (36. Minute) und Carter Rowney (46.) vor.

«Wir hatten heute mehrere Spieler, die den Unterschied ausgemacht haben», erklärte Pittsburghs Trainer Mike Sullivan. Neben Kühnhackl überzeugte Superstar Sidney Crosby, der zwei Treffer (20./60.) zum Erfolg beisteuerte. Phil Kessel (7.) und Jake Guentzel (14.) erzielten die weiteren Tore für den Tabellenzweiten der Metropolitan Division.

Ohne Korbinian Holzer verloren die Anaheim Ducks gegen die Buffalo Sabres nach Penaltyschießen mit 1:2 (1:0, 0:1, 0:0, 0:1). Rickard Rackell (12.) brachte die Gastgeber in Führung, Ryan O'Reilly (36.) glich für Buffalo aus. Die Entscheidung im Penaltyschießen fiel durch den Letten Zemgus Girgensons erst im 20. Versuch. 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4710170?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686268%2F
Werkstattscheune komplett zerstört
Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die Scheune in voller Ausdehnung in Flammen. Die Einsatzkräfte hatten den Brand aber schnell unter Kontrolle gebracht. Vor und hinter der Scheune standen drei Autos, die erheblich beschädigt wurden (Bild rechts).
Nachrichten-Ticker