Eneco Tour Rohan Dennis holt Spitzenreiter-Trikot zurück

Sittard (dpa) - Radprofi Rohan Dennis aus Australien hat sich das Leadertrikot bei der Eneco-Tour von Weltmeister Peter Sagan aus der Slowakei zurückgeholt. Ausschlaggebend dafür war der Sieg seines BMC-Teams im Mannschafts-Zeitfahren im niederländischen Sittard.

Von dpa
Das BMC Racing Team mit Rohan Dennis siegte beim Mannschafts-Zeitfahren der Eneco-Tour.
Das BMC Racing Team mit Rohan Dennis siegte beim Mannschafts-Zeitfahren der Eneco-Tour. Foto: Vincent Jannink

Das US-Team siegte über 20,9 Kilometer in 23:11 Minuten und war damit 34 Sekunden schneller als die Sagan-Equipe Tinkoff . Zweiter in der Tageswertung wurde die Mannschaft Etixx-Quick Step mit Tony Martin in 23:17 Minuten. Damit machte der dreimalige Zeitfahr-Weltmeister Martin im Gesamtklassement einen Sprung auf Rang drei, 24 Sekunden hinter Dennis . Sagan liegt 27 Sekunden zurück.

Die hochklassig besetzte Rundfahrt durch die Niederlande und Belgien geht am 25. September zu Ende. Sie gilt als einer der letzten Tests vor der Straßen-Weltmeisterschaft am 16. Oktober in Katar.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4325197?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686246%2F