Europa-Tour-Turnier
Golfprofi Kieffer führt in Crans Montana

Crans Montana (dpa) - Der deutsche Golfprofi Maximilian Kieffer hat beim Europa-Tour-Turnier in Crans Montana nach dem ersten Tag die Führung übernommen.

Donnerstag, 06.09.2018, 21:31 Uhr aktualisiert: 06.09.2018, 21:34 Uhr
Liegt in Crans Montana in Führung: Maximilian Kieffer. Foto: Anders Wiklund

Der 28-Jährige aus Düsseldorf benötigte auf dem Par-70-Kurs 64 Schläge und liegt einen Schlag vor dem Verfolger-Quartett aus Andy Sullivan (England), Soren Kjeldsen (Norwegen), Julien Guerrier (Frankreich) und Hideto Tanihara (Japan).

Kieffer hatte zuletzt Mitte August beim Turnier im schwedischen Göteborg seinen Premierensieg auf der European Tour knapp verfehlt und Platz drei belegt. Deutschlands Top-Golfer Martin Kaymer liegt in Crans Montana mit 69 Schlägen auf dem geteilten 37. Platz.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6031647?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686210%2F2686240%2F
Per Speeddating zum Ehrenamt
Frederik Zeiß besucht an jedem Mittwoch eine 75-jährige Frau.
Nachrichten-Ticker