Fußball: Testspiel
Formüberprüfung beim TuS Haltern: Die Preußen testen sich langsam nach oben

Münster -

Die Aufgaben, denen sich der SC Preußen Münster in der Vorbereitung auf die Drittliga-Saison stellt, werden Schritt für Schritt schwerer. Auf die beiden Tests gegen die Stadtauswahlen Emsdettens und Dülmens geht es nun für die Adlerträger zum TuS Haltern, dem neuen Regionalligisten.

Samstag, 22.06.2019, 11:00 Uhr
Die drei von der Bank: Sven Hübscher (r.) mit Co-Trainer Tobias Hellwig (l.) und Torwarttrainer Milenko Gilic Foto: Johannes Oetz

Die Stadtauswahlen aus Emsdetten und Dülmen haben den neuen SC Preußen Münster bereits aus nächster Nähe in Augenschein nehmen können. Im neuen roten Ausweich-Trikot erzielte das Team zum Auftakt der Aufwärmphase drei Treffer beim 3:1 gegen Emsdetten, im weißen Auswärtsdress ließ es der Drittligist in den 70 Minuten bis zum Spielabbruch im Gewitterspiel in Buldern dann schon neun Mal klingeln. Der Trend ist unverkennbar, ein neuer Pegelhochstand sollte beim dritten Test an diesem Samstag dennoch ausgeschlossen sein.

Beim Regionalliga-Aufsteiger TuS Haltern (15 Uhr, Stauseekampfbahn Haltern) wird die Messlatte gleich um mehrere Stufen heraufgesetzt. „Das ist ein anderes Level“, sagt SCP-Trainer Sven Hübscher. „Das ist ein Gegner, der mitspielen wird. Das wird uns hoffentlich mehr Räume verschaffen.“ Dennoch bleibt das tragende Element dieser ersten kompletten Trainingswoche unverändert. „Das sind für uns Warmlauf- und Kennenlernspiele“, so Hübscher.

Teamtag in der Stauseekampfbahn

Am Samstagnachmittag (15 Uhr) treffen der Regionalliga-Aufsteiger TuS Haltern und der SC Preußen Münster im Rahmen des Jako-Teamtages an der Stauseekampfbahnaufeinander. Beide Mannschaftenpräsentieren sich erstmals in ihren Heimtrikots für die neue Spielzeit. Der SCP schlüpftdann in das exklusiv produzierte Dress seines neuen Ausrüsters.Besucher erwartet außerdem ein vielseitiges Rahmenprogrammfür die ganze Familie.Junge Autogrammjäger haben nach dem Spiel die Chance, ihreIdole zu treffen. Das Sportgelände ist ab 13 Uhr geöffnet. Der Eintritt beträgt fünf Euro, Kinder und Jugendliche haben freien Eintritt. Die Erlöse gehen an den Ambulanten Kinder- und JugendhospizdienstSüdliches Münsterland.

...

In Haltern sind bis auf den nach wie vor angeschlagenen Nico Brandenburger alle Mann an Bord und einsatzbereit – und alle sollen auch ihre Spielzeit bekommen. „Das ist der Plan“, bestätigt Hübscher, dass die neuen Heimtrikots mit den grünschwarzen Querstreifen anschließend auch als Komplettsatz in die Wäsche können.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6713579?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686215%2F
Polizei sucht auffälligen VW Polo
Das Foto zeigt das mutmaßliche Fluchtfahrzeug.    
Nachrichten-Ticker