33. Altstadt-Abendlauf des TB Burgsteinfurt
Klagen auf hohem Niveau

Burgsteinfurt -

Tom Thiemann ist der Sieger des 33. Altstadt-Abendlaufes. Er dominierte das Rennen über zehn Kilometer – wirklich zufrieden war er nach dem Zieleinlauf jedoch nicht.

Sonntag, 23.06.2019, 13:48 Uhr aktualisiert: 23.06.2019, 17:40 Uhr
Da war er noch in Sichtweite: Gleich zu Beginn des Rennens setzte sich Tom Thiemann (l.) an die Spitze des Feldes. Seinen Vorsprung auf Daniel Pugge (r.) baute der Borghorster kontinuierlich auf am Ende mehr als zwei Minuten aus. Foto: Jan Gudorf

Eigentlich hätte er die letzten Kilometer entspannt angehen und genießen können. Zu deutlich war der Vorsprung von Tom Thiemann nach zwei Dritteln des Hauptrennens über zehn Kilometer. Doch ein Leistungssportler schaut nun mal nicht nur auf die Platzierung, es soll doch bitte auch eine ansprechende Zeit dabei herumkommen. Insofern wurden die Glückshormone bei Thiemann nach dem Zieleinlauf nur in begrenztem Maße ausgeschüttet. „Mit der Zeit bin ich nicht wirklich zufrieden“, sagte der Sieger des 33. Steinfurter Altstadt-Abendlaufes mit Blick auf die 34:16 Minuten.

Freilich ein Klagen auf hohem Niveau, aber auf dem bewegen sich Leistungssportler nun mal. „Ich möchte möglichst bald mal eine 32er Zeit laufen“, nannte Thiemann sein ambitioniertes Ziel. Dieses eint ihn mit Daniel Pugge, ansonsten unterschieden sich die beiden Kontrahenten an diesem Samstag relativ deutlich. 2:16 Minuten betrug letztlich der Rückstand des Zweitplatzierten Pugge, der Thiemann im Vorjahr noch durch einen Sprint auf der Zielgeraden hatte besiegen können.

33. Altstadt-Abendlauf des TB Burgsteinfurt

1/48
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf
  • Viel los – auf und abseits der Strecke: Der TB Burgsteinfurt durfte sich bei der 33. Ausgabe seines Altstadt-Abendlaufes über ein hohes Besucheraufkommen freuen. Foto: Jan Gudorf

„Es war mein erster Lauf nach fünf Wochen Pause“, erklärte der Horstmarer, dem eine Sehnenentzündung zu schaffen gemacht hatte. „Dafür war die Leistung wirklich in Ordnung“, konnte Pugge dem Rennen doch etwas Positives abgewinnen.

Thiemann setzte sich vom Start weg an die Spitze und baute seinen Vorsprung kontinuierlich aus. Schon nach den zwei kleineren Runden durch die Altstadt betrug dieser knapp eine Minute. Spätestens nach der ersten von drei großen Runden durchs Bagno war das Rennen zugunsten des Borghorsters von der LG Brillux Münster entschieden. Spannender war der Kampf um Platz drei, den Damian Jelonek vom Marathon-Club Menden für sich entschied (+ 4:00 Minuten).

Deutlich enger ging es auch bei den Damen zu. Zwar führte Sara Kaute das Rennen zu jeder Zeit an, nach 41:48 Minuten betrug ihr Vorsprung auf Lena Teutemacher von der LG Emsdetten jedoch nur zehn Sekunden. Beim Steinhart500 stand die Athletin aus Coesfeld bereits ganz oben auf dem Treppchen, nun gelang Kaute dies auch beim Abendlauf. Dritte wurde Daniela Lembeck aus Nordwalde (+ 2:01 Minuten).

Der Jedermannlauf über fünf Kilometer entschied sich in der zweiten Rennhälfte, als Christhoph Hakenes seinen Mitstreitern aus dem Führungstrio davonlief und nach 17:45 Minuten schließlich knapp vor Tim Lammers (+ acht Sekunden) und Antonio Rodrigues (+ zehn Sekunden) gewann. Schnellste Frau über die fünf Kilometer war Jedith Krechting in 20:29 Minuten Bemerkenswert war vor allem der dritte Platz von Sarih Beckmann (Jahrgang 2007).

163 Läuferinnen und Läufer starteten in den Hauptlauf, der erstmals Teil der neuen Laufserie Nord-Münsterland war. Sieben weitere Vereine schlossen sich der Idee des TB Burgsteinfurt mit ihren Veranstaltungen an. „Ich glaube, dass dies die Sportler motiviert, an noch mehr Läufen teilzunehmen“, sieht TB-Vorsitzende Dörte Michels positive Auswirkungen für den Abendlauf.

Mit der Zeit bin ich nicht wirklich zufrieden.

Tom Thiemann
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6715798?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F
„Ich hätte ihn gern kennengelernt“
  Karl Schenk Graf von Stauffenberg spricht über seinen berühmten Großvater und die Aufgabe, die ihm daraus erwachsen ist.
Nachrichten-Ticker