Fußball: Frauen-Bezirksliga 6
FC Nordwalde kassiert Niederlage Nummer 18

Bordwalde -

Nordwaldes Fußballerinnen standen schon vor dem letzten Spieltag, den sie mit einem 0:3 gegen Gievenbeck beendeten, als Absteiger aus der Bezirksliga fest.

Montag, 10.06.2019, 15:46 Uhr aktualisiert: 11.06.2019, 14:36 Uhr
Helen Stödtke (l.) versucht bereits im Mittelfeld. die gegnerischen Angriffe zu unterbinden. Foto: Günter Saborowski

Hopsten, Nordwalde, Epe und Borussia Emsdetten II – das sind die Absteiger der Frauen-Bezirksliga 6, die zum Teil bereits vor dem finalen Spieltag feststanden. Im letzten Saisonspiel kassierte der FC Nordwalde, Viertletzter der Rangliste mit 18 Punkten, gegen den 1. FC Gievenbeck seine 18. Niederlage und muss zurück in die Kreisliga. Dabei war auch dieses 0:3 (0:2) nicht zwangsläufig, denn der Gegner war nicht wesentlich stärker als die Elf von Trainer Christian Löbbering.

Gievenbeck ging nach einer Flanke von der linken Seite durch Megan Lumer in Führung (15.). „Schlecht verteidigt von uns“, kritisierte Löbbering. Kira Kraul hatte danach den Ausgleich auf dem Stiefel (31.), scheiterte aber an Gievenbecks Torfrau. Ebenso wie Nina Wobbe, die, so Löbbering, ein gutes Spiel machte (40.). Kurz vor der Pause erhöhte Anna Hruschka aus zehn Metern auf 2:0. Zuvor hatte sie zwei Nordwalder Spielerinnen vor dem Sechzehner ausgetanzt. Sabrina Thiemann im Nordwalder Tor hatte mit einer starken Parade vorher das sichere 0:3 verhindert.

Nach dem Seitenwechsel waren die Nordwalderinnen auf dem Weg, den Anschlusstreffer zu erzielen. Anna Kamphues und Kira Kraul brachten die Kugel allerdings nicht im Tor der Gäste unter.

In der 61. Minute nahm sich Megan Lumer aus 18 Metern erneut ein Herz und überwand Thiemann mit dem 3:0. Lena Grimme traf in der Schlussphase zwar noch einmal den Pfosten (85.), was an der Niederlage aber nichts mehr änderte.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6679429?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F
Radfahrer besprüht Autofahrer mit Pfefferspray
Vorfall auf der Bismarckallee: Radfahrer besprüht Autofahrer mit Pfefferspray
Nachrichten-Ticker