SC Nordwalde „Es war definitiv mehr drin“

Nordwalde -

Der SC Nordwalde hielte lange mit gegen den TV Vreden. Doch am Ende musste der Vorletzte der Bezirksliga eine 18:21-Niederlage hinnehmen.

Von Heiner Gerull
Lutz Teuber erzielte vier Treffer für den SCN.
Lutz Teuber erzielte vier Treffer für den SCN. Foto: Werner Szybalski

Wenn du unten stehst, hast du auch kein Glück. Einmal mehr bestätigte sich diese Redewendung am Sonntagabend bei der 18:21 (11:12)-Niederlage des Tabellenvorletzten SC Nordwalde gegen den Bezirksliga-Vierten TV Vreden. „Es war definitiv mehr drin“, erklärte Nordwaldes Trainer Reinhard Hölscher nach dem glücklosen Auftritt seiner Mannschaft.

Nachdem der SCN in Vreden bei der 19:38-Niederlage eine wahre Torflut über sich hatte ergehen lassen müssen, blickte manch ein Nordwalder dem Rückspiel in der Wichernhalle mit gemischten Gefühlen entgegen.

Doch schon in der Anfangsphase offenbarte sich, dass der Tabellen-Dreizehnte entschlossen war, dem TV Vreden Paroli zu bieten. So verlief die erste Halbzeit ausgeglichen. Der SCN ging 4:3 in Führung, sah sich dann einem 4:6-Rückstand ausgesetzt und lag nach 6:6 und 9:9 zur Pause knapp mit 11:12 hinten.

Als die Gastgeber mit 14:12 auf die Überholspur wechselten, schien sich eine Überraschung anzubahnen. Doch daraus wurde nichts. Wenig später befanden sich die Nordwalder plötzlich in doppelter Unterzahl. Ihr numerisches Übergewicht nutzten die Vredener, um auf 18:15 davonzuziehen. Nordwalde kam zwar noch auf 16:18 heran. Doch das Aufbäumen wurde in der Schlussphase nicht belohnt; zumal sich Felix Rathmann in der Schlussphase auch noch verletzte. So lief es am Ende auf eine 18:21-Niederlage hinaus.

„Wie wir in der Abwehr gespielt haben, war absolut okay“, befand Hölscher. Im Angriff indes habe seine Mannschaft „etwas überhastet geworfen“, konstatierte der Trainer. Immerhin blieb die Erkenntnis, dass die Nordwalder konkurrenzfähig sind. Und das sollte Mut machen für den Endspurt.

Für den SCN trafen: Büchter (1), Fischer (1), Schulte (3), F. Rathmann (2), P. Rathmann (1), Töns (1), Hellenkamp (1), Teuber (4), Weischer (2), Cohausz (1), Volpers 1).

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3744357?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686802%2F