Schießen: Vereinsmeisterschaft Saerbeck-Dorf Saerbecker Schützen: Double für Prekau und Bennemann

Saerbeck -

Die Schießgruppe Saerbeck-Dorf hat die Vereinsmeister für 2017 auf dem Schießstand in Saerbeck in spannenden Wettkämpfen ermittelt. Bei den Nachwuchsschützen konnten sich die Kids ab zwölf Jahren im Luftgewehrschießen messen.

Die Vereins- und Ligameister: (hinten von links): Hans-Jürgen Prekau, Andreas Bennemann, Ann-Kathrin Linde, (vorne von links) Emma Coersmeier, Clemens Bennemann.  
Die Vereins- und Ligameister: (hinten von links): Hans-Jürgen Prekau, Andreas Bennemann, Ann-Kathrin Linde, (vorne von links) Emma Coersmeier, Clemens Bennemann.   Foto: Schießverein Saerbeck-Dorf

Bei den Schülern erreichte der Jüngste, Clemens Bennemann, in der Disziplin „Auflage“ mit 168 Ringen prompt den ersten Platz. In der Disziplin „Freihand Schüler“ erzielte Amelie Schulz 279 Ringe und wurde Vereinsmeisterin.

In der Disziplin „Jugend Freihand“ schoss Emma Coersmeier 122 Ringe und sicherte sich den Titel wie im Vorjahr.

In der Damen-Konkurrenz errang Ann-Kathrin Linde in der Disziplin „Freihand“ hervorragende 380 Ringe (von 400 möglichen).

Bei den Herren lagen Andreas Bennemann im Freihandschießen und Hans-Jürgen Prekau im Auflageschießen wieder ganz vorn und wurden Vereinsmeister.

Die beiden Schützen Bennemann und Prekau holten sich auch jeweils den Siegertitel bei dem vereinsinternen Ligaschießen für 2016, welches das ganze Jahr über ausgetragen wurde. Sie bekamen dafür nun die Wanderpokale überreicht.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4793788?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686801%2F