Fußball: 3. Liga
Fridolin Wagner von null auf hundert

Münster -

Fridolin Wagner zählt zu den jungen Wilden bei den Preußen, hat aber bei Trainer Sven Hübscher einen deutlichen Erfahrungsvorsprung vor seinen Mannschaftskameraden. Man kennt sich von der Weser ... [mit Video-Interview] Von Thomas Rellmann
Dienstag, 25.06.2019, 08:15 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 25.06.2019, 08:15 Uhr
Stand beim Test in Haltern als einer von zwei Preußen-Profis komplette 90 Minuten auf dem Feld: Fridolin Wagner. Foto: Jürgen Peperhowe
So viel ist amtlich: Keiner in der aktuellen Preußen-Mannschaft kennt Trainer Sven Hübscher besser als Fridolin Wagner. Immerhin brachte der Coach den Neuzugang quasi von seiner jüngsten Station Werder Bremen II mit an die Hammer Straße. Natürlich sagt der 21-Jährige jetzt nichts Schlechtes über seinen Wegbegleiter.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6721532?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Aggression gegen „Freunde und Helfer“
Nach Übergriffen auf Polizisten in Warendorf: Aggression gegen „Freunde und Helfer“
Nachrichten-Ticker