Fußball: Westfalenpokal
Klare Angelegenheit: Preußen Münster besiegt BSV Schüren mit 7:0

Münster -

Locker hat der SC Preußen Münster am Samstag die erste Hürde im Westfalenpokal genommen: Im eigenen Stadion bezwang der Drittligist den BSV Schüren, der gerade in die sechste Liga aufgestiegen ist, mit 7:0. Der Spielverlauf zum Nachlesen.

Samstag, 18.08.2018, 13:00 Uhr aktualisiert: 18.08.2018, 16:52 Uhr
Foto: Jürgen Peperhowe/Lisa Stetzkamp

Als vierfacher Torschütze machte Rufat Dadashov auf sich aufmerksam. Die weiteren Treffer erzielten Philipp Hoffmann (2) und Ugur Tezel.

Chronologischer Spiel-Verlauf:

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5981057?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686789%2F
Imbiss-Raub war frei erfunden
Mitarbeiterin täuscht Straftat vor: Imbiss-Raub war frei erfunden
Nachrichten-Ticker