Jugendfußball Starke Konkurrenz und müde Beine: F1-Junioren des SC 09 bleiben hinter Erwartungen zurück

Greven -

Sparkassen-Cup beim SC Greven 09: Elf Mannschaften geizen nicht mit Toren in der Rönnehalle.

Jugendfußball: Starke Konkurrenz und müde Beine: F1-Junioren des SC 09 bleiben hinter Erwartungen zurück

Das Hallenturnier in Lengerich haben sie gewonnen. Und auch bei ihrem Auftritt in Sassenberg reichte es für den Sprung aufs Podest. Doch lag es an der starken Konkurrenz oder den aus Sicht der Trainer müden Beinen, beim eigenen Turnier in der Rönnehalle wollte es einfach nicht richtig rund laufen für die F1-Junioren des SC Greven 09. Nach dem 3:2-Auftaktsieg gegen Emsdetten 05 unterlag das Team von Dragan Grujic, Daniel Wipprecht und Julian Zink am Dienstag dem SV Wilmsberg mit 1:2. Gegen Georgsmarienhütte handelten sich die Grevener mit 1:3 eine weitere Niederlage ein. Mit einem Sieg (2:1) endete das Aufeinandertreffen mit Eintracht Rheine. In den Platzierungsspielen, die aufgrund einer fehlenden Mannschaft kurzfristig eingeschoben worden waren, erwies sich der FC Gievenbeck als zu starker Gegner. Beim 1:5 blieben die F-Junioren des Gastgebers chancenlos. Gelegenheit, diesen mäßigen Auftritt wieder wett zu machen, haben die F1-Junioren bereits am kommenden Samstag. Dann steht ihr viertes Hallenturnier an.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5397173?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F