Münsters Fußballer des Jahres Große Siegerehrung in der Hafenarena

Münster -

Der Tag der Entscheidung ist gekommen. An diesem Donnerstag wird im VIP-Raum der Hafenarena im Jovel das Geheimnis gelüftet, wer Münsters Fußballer des Jahres 2018 ist.

Im vergangenen Jahr siegte Daniela Karmann vom SC Gremmendorf (unten Mitte).
Im vergangenen Jahr siegte Daniela Karmann vom SC Gremmendorf (unten Mitte). Foto: Jürgen Peperhowe

Die elf Kandidaten sind mit ihren Begleitern bei der Einladungsveranstaltung mit reichhaltiger kulinarischer Verpflegung selbstverständlich allesamt vor Ort.

Vom 5. bis zum 27. Mai konnte abgestimmt werden für Britta Stein (Wacker Mecklenbeck), Eva Tingelhoff (UFC Münster/GW Amelsbüren), Yasin Altun (1. FC Gievenbeck), Jannik Borgmann (Preußen Münster), Guglielmo Maddente (TuS Hiltrup), Marc Klein (VfL Wolbeck), Moritz Knemeyer (Westfalia Kinderhaus), Thorsten Schürmann (GW Gelmer), Felix Knülle (FC Münster 05), Henry Hupe (Borussia Münster) sowie Patrick Krausel (TuS Saxonia Münster). Ausrichter der Wahl waren wie immer die Münstersche Zeitung und das Portal 11Flemmer.

Der Sieger erhält 1000 Euro, der Zweitplatzierte 750 und der Dritte 500 Euro. Die Agravis Raiffeissen AG war einmal mehr Hauptsponsor und hat erneut einen Fairplaypreis vergeben. Auch wer diesen, immerhin mit 5oo Euro dotiert, gewonnen hat, wird am Donnerstag bekannt gegeben. Unter allen, die am Voting teilgenommen haben, verlost Karstadt Spors Warengutscheine. Gleich zu Beginn werden die drei Erstplatzierten des MZ-Torjägerpokals auf die Bühne geholt.

Der Abend ist wie immer eng getaktet. Um Punkt 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr) geht es mit der kompakten Auszeichnung der Preisträger los. Im Anschluss sind dann alle Gäste natürlich zum Verweilen eingeladen. Bei Pommes, Currywurst und kühlen Getränken läuft natürlich auch der Knaller des WM-Spieltags zwischen Argentinien und Kroatien live auf der Leinwand.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5836166?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F3967136%2F