Wahl Fußballer des Jahres Eva Tingelhoff: „Meine drei Clubs sind mobilisiert“

Münster -

Die Apothekerin aus Neubeckum, die seit Jahren in Münster lebt und Fußball spielt, kann vom Sport einfach nicht genug kriegen. Für GW Amelsbüren spielt Eva Tingelhoff in der Bezirksliga Fußball, für den UFC Münster in der Regionalliga Futsal – und für die Laufsportfreunde geht die 28-Jährige auch noch regelmäßig auf die Strecke.

Von Thomas Rellmann
Eva Tingelhoff
Eva Tingelhoff Foto: Wh

Wir erwischen Sie am Sonntag und Sie treiben keinen Sport. Müssen wir uns Sorgen machen?

Tingelhoff: Ich habe einen Haarriss am Schienbein. Nichts Wildes, nächste Woche weiß ich mehr. Ich pausiere jetzt einmal, aber die Futsal-EM ist hoffentlich nicht gefährdet.

Drei verschiedene Sportarten – wie klappt das?

Tingelhoff: Mit guter Organisation und Disziplin. Manchmal überschneidet sich‘s wie am Donnerstag, als ich erst in Beckum eine Marathon-Staffel gelaufen bin und nachmittags das Kreispokal-Finale mit Amelsbüren gespielt habe. Mein Trainer findet das nicht immer ideal, aber er kennt das. Bei mir hat Sport Priorität – und im Zweifel geht das Team vor.

Es gibt eine Reihenfolge?

Tingelhoff: Ja, die Mannschaften stehen an erster Stelle. Fußball und Futsal kollidieren ja zum Glück nie.

Haben Sie fußballerisch höhere Ambitionen?

Tingelhoff: Ja, das schon. Aber dafür reicht die Zeit dann doch nicht. Ich hatte mal mit dem Gedanken gespielt, ein Probetraining zu machen, aber das kriege ich nicht unter einen Hut. Ich pendele ja schon immer fast eine Stunde nach Beckum.

Sie wissen, dass zuletzt mit Kristin Dircks und Daniela Karmann zwei Frauen triumphiert haben. Sind Sie jetzt automatisch eine Mitfavoritin?

Tingelhoff: Nein, nein. Die Konkurrenz ist groß, Jannik Borgmann hat bei Preußen eine riesige Fanbase, da sind meine Chancen bestimmt eher klein. Ich freue mich einfach auf eine tolle Siegerehrung am 21. Juni und habe meine drei Clubs mobilisiert

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5735207?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F3967136%2F