Champions League
Bayern mit Müller gegen Athen - Kimmich wieder rechts

München (dpa) - Der FC Bayern bestreitet das Champions-League-Spiel gegen AEK Athen mit Thomas Müller in der Startformation.

Mittwoch, 07.11.2018, 20:04 Uhr aktualisiert: 07.11.2018, 20:08 Uhr
Im Champions-League-Spiel gegen AEK Athen steht Thomas Müller in der Startformation. Foto: Peter Kneffel

Bei der Partie am Abend in München bilden Jérôme Boateng und Mats Hummels die Innenverteidigung gegen den griechischen Fußball-Meister. Anders als bei seiner enttäuschenden Vorstellung am Samstag beim 1:1 gegen den SC Freiburg spielt Joshua Kimmich wieder rechts in der Verteidigung. Dafür rückt Javi Martínez auf die Sechserposition. Der angeschlagene James Rodríguez (Wadenprobleme) nimmt auf der Ersatzbank Platz.

Startelf FC Bayern: Neuer - Kimmich, Boateng, Hummels, Alaba - Martínez - Gnabry, Müller, Goretzka, Ribéry - Lewandowski

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6173992?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820622%2F
Berlin hospitiert in Münster
Gemeinsam auf Streife: Radpolizistin Nicole Pollert und ihr Berliner Kollege Sascha Reichenberger. Dazwischen (v.l.) Polizeipräsident Hajo Kuhlisch, Berlins Verkehrspolizeichef Markus von Stegen und die münsterische Bundestagsabgeordnete Sybille Benning.
Nachrichten-Ticker