Knieverletzung
Peruaner Farfán fällt für Copa América aus

Lima (dpa) - Der peruanische Nationalspieler Jefferson Farfán hat sich bei der Südamerikameisterschaft in Brasilien am linken Knie verletzt.

Montag, 24.06.2019, 20:53 Uhr aktualisiert: 24.06.2019, 20:56 Uhr
Jefferson Farfán fällt für Peru bei der Copa América aus. Foto\ Rodrigo Abd/AP Foto: Rodrigo Abd

Damit falle der Ex-Schalker für den Rest der Copa América aus, teilte der peruanische Fußballverband mit. Im Gruppenspiel gegen Bolivien hatte der Profi von Lokomotive Moskau ein Tor erzielt.

Als Dritter der Gruppe A mit vier Punkten hatte Peru den Einzug in die K.o.-Runde zuletzt nicht mehr selbst in der Hand. Mit dem Sieg von Kolumbien gegen Paraguay am Sonntag qualifizierte sich Peru dann aber für das Viertelfinale.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6721196?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Anwohner parken im Parkhaus
Viele parkende Autos schränken die Nutzung der Schillerstraße als Fahrradstraße stark ein. Die Stadt Münster möchte das Anwohnerparken in diesem Bereich einschränken. Eine Möglichkeit könnten Anwohnerparkplätze im Parkhaus Bremer Platz sein.
Nachrichten-Ticker