Vertrag bis Mitte 2019
Schalke leiht Baba erneut vom FC Chelsea aus

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 hat Abdul Rahman Baba erneut vom FC Chelsea ausgeliehen. Der Abwehrspieler habe beim Revierclub einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 unterschrieben, teilte der Fußball-Bundesligist mit.

Montag, 29.01.2018, 20:03 Uhr aktualisiert: 29.01.2018, 20:06 Uhr
Abdul Baba Rahman geht wieder zum FC Schalke 04 zurück. Foto: Andreas Schaad

Der 23 Jahre alte Baba hatte bereits in der vergangenen Saison auf Leihbasis für Schalke gespielt. In 21 Pflichtspielen erzielte der ghanaische Nationalspieler ein Tor. Im Januar 2017 zog er sich einen Kreuzbandriss zu und machte in der Rückrunde kein Spiel mehr. Vor seinem Wechsel zum FC Chelsea stand er in Deutschland für die SpVgg Greuther Fürth und den FC Augsburg unter Vertrag.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5468850?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
„Luisa ist hier!“ – Notrufe streiten über Markenrechte
Über die Markenrechte von „Luisa ist hier“ ist ein Streit entbrannt.Der Frauennotruf Münster hat seine Kampagne schützen lassen.
Nachrichten-Ticker