1:0-Sieg bei Crystal Palace Tottenham verkürzt Rückstand auf Chelsea wieder

London (dpa) - Tottenham Hotspur hat seinen Rückstand in der Premier League auf den Tabellenführer FC Chelsea wieder auf vier Punkte verkürzt. Bei Crystal Palace gelang dem Tabellenzweiten der englischen Fußball-Topliga ein 1:0 (0:0)-Sieg.

Von dpa
Tottenham Hotspurs Christian Eriksen jubelt nach seinem Torschuss.
Tottenham Hotspurs Christian Eriksen jubelt nach seinem Torschuss. Foto: Adam Davy

Das einzige Tor erzielte der Däne Christian Eriksen in der 78. Minute. Chelsea hatte tags zuvor gegen den FC Southampton mit 4:2 gewonnen. Dem FC Arsenal gelang im Kampf um die Europapokal-Teilnahme in der kommenden Saison ein wichtiger 1:0 (0:0)-Erfolg gegen Leicester City. Ein Eigentor des deutschen Ex-Nationalspielers Robert Huth entschied die Partie vier Minuten vor Schluss zugunsten der Londoner.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4792192?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F