Für WM-Quali gegen Ungarn
Guerreiro und Sanches in Portugals Kader

Lissabon (dpa) - Beim WM-Qualifikationsspiel zwischen Europameister Portugal und Ungarn am 25. März stehen auch der Dortmunder Verteidiger Raphael Guerreiro und der Mittelfeldspieler Renato Sanches vom FC Bayern München im Aufgebot, gab Nationaltrainer Fernando Santos bekannt.

Donnerstag, 16.03.2017, 17:47 Uhr aktualisiert: 16.03.2017, 17:50 Uhr
Portugals Trainer Fernando Santos hat seinen Kader für das WM-Qualifikationsspiel gegen Ungarn beisammen. Foto: Tatyana Zenkovich

Bei der Partie in Lissabon will die Seleção Revanche für das mühevolle 3:3 gegen Ungarn bei der EM 2016. In dem spektakulären Match hatte Portugal nur dank eines Doppelpacks von Cristiano Ronaldo, der auch im Kader steht, die drohende Niederlage vermieden.

In der Gruppe B der Qualifikation für Russland 2018 liegt Portugal derzeit mit neun Punkten drei Zähler hinter der Schweiz. Ungarn kommt auf sieben Punkte. 

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4707261?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F
Sahnetag für Schalke ohne Happyend – Sane schockt seinen Ex-Club
Der Ausgleich zum 2:2. Der Ex-Schalker Leroy Sané (19) trifft mit einem tollen Freistoß – die königsblaue Mauer und Tormann Ralf Fährmann können da nichts machen.
Nachrichten-Ticker