Vertragsverlängerung «Bild»: Neuer Fünfjahresvertrag für DFL-Chef Seifert

Frankfurt/Main (dpa) - Christian Seifert soll für weitere fünf Jahre an der Spitze der Deutschen Fußball Liga stehen. Das berichtete die «Bild»-Zeitung.

Von dpa
Christian Seifert ist der Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL).
Christian Seifert ist der Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL). Foto: Frank Rumpenhorst

Danach soll der 2017 auslaufende Vertrag mit dem Vorsitzenden der DFL-Geschäftsführung erneut bis zum 30. Juni 2022 verlängert werden. Vom Dachverband der 36 deutschen Proficlubs lag dazu bisher keine Stellungnahme vor.

Der 47 Jahre alte Seifert war 2005 von der KarstadtQuelle New Media AG zur DFL gewechselt. Seit seinem Amtsantritt steigerte die DFL die Erlöse aus dem Verkauf ihrer Fernsehrechte von rund 300 Millionen Euro bis auf 1,16 Milliarden Euro ab der Saison 2017/18.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4360397?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F