Vertrag lief aus
Fürther Hofmann wechselt zum Karlsruher SC

Fürth (dpa) - Mittelfeldspieler Andreas Hofmann verlässt die SpVgg Greuther Fürth und wechselt im Sommer zum Karlsruher SC. Das gaben die beiden Fußball-Zweitligisten bekannt.

Freitag, 28.04.2017, 16:55 Uhr
Andreas Hofmann verlässt Fürth in Richtung Karlsruhe. Foto: Daniel Karmann

Der 31-Jährige war in dieser Saison Stammspieler im defensiven Mittelfeld der Fürther, sein Vertrag in Franken lief aber aus. Mit dem KSC muss der gebürtige Schwabe ab Herbst im Fall des Abstiegs in der 3. Liga antreten.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4796060?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820604%2F
Heftiger Streit um Erweiterungsbau der Pleisterschule
Dieser Spielplatz soll verschwinden, wenn die Pleisterschule erweitert wird. Die Nachbarn laufen dagegen Sturm. Sie möchten, dass der Erweiterungsbau auf dem rückwärtigen Teil des Schulgeländes gebaut wird.
Nachrichten-Ticker