Prozesse Gericht erwägt Diesel-Fahrverbote in Köln/Bonn

Köln (dpa) - Diesel-Fahrverbote werden nun auch in Köln und Bonn wahrscheinlicher. In einem Verfahren vor dem Kölner Verwaltungsgericht sagte der Vorsitzende Richter Michael Huschens, man denke über ein streckenbezogenes Verbot in Bonn sowie eine zonale Einschränkung in Köln nach. Vor einem Urteil wollte sich das Gericht aber noch beraten. Es könnte noch am Nachmittag folgen. In Berlin berät Verkehrsminister Andreas Scheuer heute mit Managern von Autokonzernen über das schwierige Thema Hardware-Nachrüstungen.

Von dpa
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6175248?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F