Wahlen Facebook blockiert vor US-Wahl verdächtige Konten

Menlo Park (dpa) - Facebook hat kurz vor der Kongresswahl in den USA Dutzende verdächtige Konten gesperrt, um einer möglichen Einmischung in die Abstimmung vorzubeugen. Die bisher entdeckten 30 Facebook- und 85 Instagram-Konten könnten ausländischen Betreibern gehören, schrieb Facebook. Demnach hatten US-Sicherheitsbehörden das US-Unternehmen kontaktiert und auf verdächtiges Verhalten auf den Accounts aufmerksam gemacht. Die gesperrten Konten werden jetzt tiefergehend untersucht.

Von dpa
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6170055?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F