Geheimdienste
Entscheidung über Maaßen steht unmittelbar bevor

Berlin (dpa) - Die Entscheidung über die Zukunft von Verfassungsschutzchef Hans-Georg Maaßen könnte noch an diesem Montag fallen. Das sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums in Berlin. Innenminister Horst Seehofer werde darüber in Kürze informieren. «Auch heute wäre das noch möglich». Hintergrund ist eine Abschiedsrede Maaßens, in der er von teilweise linksradikalen Kräften in der SPD gesprochen hatte. Nach dpa-Informationen beklagte Maaßen, seine Äußerungen zu den Vorfällen in Chemnitz seien willkommener Anlass gewesen, einen Bruch der großen Koalition zu provozieren.

Montag, 05.11.2018, 12:42 Uhr aktualisiert: 05.11.2018, 12:46 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6168356?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Pläne seit 15 Jahren in der Schublade
Hunderte Räder werden rund um das Parkhaus Bremer Platz abgestellt. Ab Ende August soll eine Radstation im Innern des Gebäudes zur Verfügung stehen. Diesen Plan gab es auch schon vor 15 Jahren.
Nachrichten-Ticker