Parteien
Koalitionsvertrag in Bayern unterzeichnet

München (dpa) - Drei Wochen nach der bayerischen Landtagswahl haben CSU und Freie Wähler ihre Zusammenarbeit offiziell besiegelt. Nach der Zustimmung der jeweiligen Parteigremien unterzeichneten die Verhandlungsführer in München den neuen Koalitionsvertrag - wenige Stunden vor der konstituierenden Sitzung des neuen Landtags. Damit ist der Weg für Söders Wiederwahl endgültig frei: An diesem Dienstag soll er im Landtag zum Ministerpräsidenten gewählt werden. Die Freien Wähler stellen künftig drei Minister in den Ressorts Wirtschaft, Umwelt und Kultus. Das Kabinett soll am kommenden Montag vereidigt werden.

Montag, 05.11.2018, 09:38 Uhr aktualisiert: 05.11.2018, 09:40 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6167909?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Auf nach Wien
Flughafen Münster/Osnabrück: Auf nach Wien
Nachrichten-Ticker