Landtag
Bayern: Koalitionsvertrag und erste Landtagssitzung

München (dpa) - Das neugewählte Parlament in Bayern kommt heute zu seiner ersten Sitzung zusammen. Die bisherige Bauministerin Ilse Aigner soll auf Vorschlag der CSU zur neuen Landtagspräsidentin gewählt werden. Im Landtag sitzen 205 Abgeordnete aus sechs Fraktionen. Mit dabei sind neben CSU und Freien Wählern, die die Regierung bilden, die AfD, die Grünen, die SPD und die FDP. Am Vormittag findet die Regierungsbildung offiziell ihren Abschluss. Ministerpräsident Markus Söder und Freie-Wähler-Chef Hubert Aiwanger wollen den schwarz-orangen Koalitionsvertrag unterzeichnen.

Montag, 05.11.2018, 01:46 Uhr aktualisiert: 05.11.2018, 01:50 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6167569?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Auf nach Wien
Flughafen Münster/Osnabrück: Auf nach Wien
Nachrichten-Ticker