Welthandel
Trump stellt klar: Deal im Handelsstreit mit China möglich

Washington (dpa) - Nach widersprüchlichen Informationen aus seiner Administration hat US-Präsident Donald Trump nun doch eine Einigung mit China im Handelsstreit in Aussicht gestellt. «Ich denke, wir werden mit China einen Deal machen», sagte Trump in Washington. Er machte allerdings keine Angaben zu einem Zeitplan für einen solchen Schritt. Er werde mit seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping am Rande des G20-Gipfels Ende November in Argentinien zum Abendessen zusammenkommen, sagte er. China habe großes Interesse an einer Einigung, erklärte Trump.

Freitag, 02.11.2018, 20:56 Uhr aktualisiert: 02.11.2018, 21:00 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6163001?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Berlin hospitiert in Münster
Gemeinsam auf Streife: Radpolizistin Nicole Pollert und ihr Berliner Kollege Sascha Reichenberger. Dazwischen (v.l.) Polizeipräsident Hajo Kuhlisch, Berlins Verkehrspolizeichef Markus von Stegen und die münsterische Bundestagsabgeordnete Sybille Benning.
Nachrichten-Ticker