Menschenrechte Türkischer Staatsanwalt: Khashoggis Leiche zerstückelt

Istanbul (dpa) - Der saudische Regierungskritiker Jamal Khashoggi ist nach Angaben der türkischen Staatsanwaltschaft erwürgt worden. Danach sei der Leichnam zerstückelt und vernichtet worden. Khashoggi sei «gemäß eines zuvor gemachten Plans erwürgt worden, gleich nachdem er das Konsulat betreten hatte». Ermittlungsergebnisse waren bislang vor allem über türkische oder US-Medien bekannt geworden. Der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan hatte den Tod Khashoggis vergangene Woche zwar einen «geplanten» und «politischen» Mord genannt, war aber nicht darauf eingegangen, wie Khashoggi genau getötet wurde.

Von dpa
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6158522?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F