Regierung
Trump entlässt Veteranenminister

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat den in die Kritik geratenen Veteranenminister David Shulkin entlassen. Zum Nachfolger ernannte er überraschend seinen Leibarzt im Weißen Haus, Ronny Jackson. Er muss vom Senat bestätigt werden. Shulkin stand in seinem Ministerium wegen einer Reise nach Europa im vergangenen Sommer unter Beschuss. Eine interne Untersuchung war zu dem Ergebnis gekommen, dass seine Frau auf Kosten des Steuerzahlers mit ihm mit geflogen war und dass er einen Großteil der dienstlichen Reise mit Sightseeing verbracht hatte.

Donnerstag, 29.03.2018, 01:49 Uhr aktualisiert: 29.03.2018, 01:54 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5625382?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Koran geschändet: Polizei ermittelt
In der Moschee an dieser Adresse in Münster kam es am Freitag zu einem Vorfall, bei dem eine Ausgabe des Korans geschändet wurde; hier ein Archivfoto vom Meßkamp. 
Nachrichten-Ticker