Parteien
SPD-Generalsekretär zuversichtlich bei Familiennachzug

Berlin (dpa) - SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil hat sich zuversichtlich gezeigt, in den Koalitionsverhandlungen mit der Union eine Einigung beim Familiennachzug von Flüchtlingen zu erzielen. «Ich bin guter Dinge, dass wir bis heute Abend eine gemeinsame Lösung finden», sagte er im Radiosender NDR-Info. In den Sondierungen hatten sich Union und SPD darauf geeinigt, den derzeit ausgesetzten Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus auf 1000 Menschen im Monat zu begrenzen.

Dienstag, 30.01.2018, 09:43 Uhr aktualisiert: 30.01.2018, 09:46 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5469562?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Pedelecfahrer von Auto erfasst und gestorben
Bei einem Verkehrsunfall auf der L 592 ist ein 79-jähriger Pedelecfahrer verstorben.
Nachrichten-Ticker