Möbel
Ikea-Gründer stirbt im Alter von 91 Jahren

Stockholm (dpa) - Der Gründer des schwedischen Möbelkonzerns Ikea, Ingvar Kamprad, ist im Alter von 91 Jahren gestorben. Das teilte das Unternehmen per Twitter mit. Demnach ist Kamprad in seinem Heim in der Region Småland friedlich eingeschlafen. Ingvar werde von seiner Familie und von Ikea-Mitarbeitern auf der ganzen Welt sehr vermisst und in Erinnerung bleiben, hieß es weiter. Kamprad hatte Ikea 1943 mit 17 Jahren gegründet. Das I und das K stehen für seine Initialen, E und A für den Bauernhof Elmtaryd beim Ort Agunnaryd, wo er aufgewachsen ist.

Sonntag, 28.01.2018, 12:40 Uhr aktualisiert: 28.01.2018, 12:44 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5462187?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Smileys und ein Herzchen für Billerbecks Bürgermeisterin
Eine Stunde lang nahm sich Marion Dirks Zeit, alle WhatsApp-Anfragen zu beantworten.
Nachrichten-Ticker