Tarife
Verhandlungen statt Streiks - Metaller suchen Lösung in Stuttgart

Stuttgart (dpa) - Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie streben Gewerkschaft und Arbeitgeber doch noch eine Lösung am Verhandlungstisch an. Der Vorstand der IG Metall verzichtete heute zunächst darauf, Tages-Warnstreiks in Gang zu setzen. Stattdessen sollten noch heute die am Mittwoch abgebrochenen Verhandlungen im Pilotbezirk Südwest in der dann fünften Runde wieder aufgenommen werden. Der IG-Metall-Vorstand setzte den Verhandlungsteams eine Frist bis Samstagmittag, um in Stuttgart zu einem Ergebnis zu kommen.

Freitag, 26.01.2018, 16:11 Uhr aktualisiert: 26.01.2018, 16:16 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5458049?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Nachts sind alle Roller grün
Nachhaltige Idee – (noch) nicht nachhaltig umgesetzt: Die E-Scooter werden noch mit Diesel-Fahrzeugen transportiert. Wilfried Gerharz
Nachrichten-Ticker