Wirtschaft Saudi-Arabien nimmt elf Prinzen nach Protest fest

Riad (dpa) - Wegen eines Protests gegen Sparmaßnahmen haben Sicherheitskräfte in Saudi-Arabien elf Prinzen festgenommen. Sie hätten vor dem historischen Regierungspalast in Riad dagegen demonstriert, dass die Regierung die Strom- und Wasserrechnungen von Angehörigen der Königsfamilie nicht mehr bezahle, meldete die staatliche Nachrichtenagentur SPA. Die Festgenommenen sollten vor Gericht gestellt werden. Demonstrationen, zumal von Mitgliedern der Königsfamilie, sind in dem autoritär regierten Land eine Seltenheit. Selbst während der Arabischen Aufstände kam es kaum zu Protesten.

Von dpa
http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5405030?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F