EU
Harte Fronten vor den Brexit-Verhandlungen

London/Brüssel (dpa) - Vor den Brexit-Verhandlungen sind die EU und Großbritannien auf Konfrontationskurs. Die 27 EU-Staaten versammelten sich bei einem Sondergipfel in seltener Eintracht hinter ihrer Position. In den Leitlinien fordert die EU, dass in einer ersten Phase nur die Bedingungen der Trennung besprochen werden. Dazu zählen die künftigen Rechte der EU-Bürger in Großbritannien und finanzielle Verpflichtungen. Doch Premierministerin Theresa May stellt sich dagegen. Sie forderte in der BBC heute erneut, den EU-Austritt und das Handelsabkommen gleichzeitig zu verhandeln.

Sonntag, 30.04.2017, 17:19 Uhr aktualisiert: 30.04.2017, 17:24 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4800435?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Eiersuche mit Picknick
Insgesamt 11 000 bunte Ostereier haben Kinderherzen am Montag im Schlossgarten höhe schlagen lassen.
Nachrichten-Ticker