Unfälle
Minibus stürzt in Schlucht - Elf Tote in Pakistan

Islamabad (dpa) - Beim Sturz eines Kleinbusses in eine Schlucht sind im Nordwesten Pakistans mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. Neun Insassen hätten den Unfall in der Provinz Khyber Pakhtunkhwa verletzt überlebt, teilte die Polizei mit. Suchtrupps hielten an der Unfallstelle Ausschau nach möglichen weiteren Opfern. Die Unfallursache ist noch unklar. In Pakistan kommt es oft zu Unfällen. Gründe dafür sind vor allem rücksichtsloses Fahren, schlechte Wartung der Fahrzeuge und fehlende Infrastruktur.

Sonntag, 30.04.2017, 11:26 Uhr aktualisiert: 30.04.2017, 11:30 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4798757?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Stadt will bald Pläne für neue Gesamtschule vorlegen
Die jetzige, nur spärlich frequentierte Sekundarschule im ehemaligen Schulzentrum Roxel, wäre aus Sicht der münsterischen Schulpolitik ein idealer Standort für eine Gesamtschule. Die Gemeinde Havixbeck sieht das anders.
Nachrichten-Ticker