Rente
Ostrenten werden voll an Westbezüge angeglichen

Berlin (dpa) - Die Renten im Osten sollen bis 2025 vollständig den Bezügen im Westen angeglichen werden. Der Bundestag debattierte in Berlin erstmals über das entsprechende Gesetz von Sozialministerin Andrea Nahles. Außerdem sollen Menschen mit Erwerbsminderung künftig bessergestellt werden. Die Opposition übte an beiden Vorhaben heftige Kritik. Bestehende Ungerechtigkeiten den Ostdeutschen gegenüber würden nicht beseitigt, sagte Linksfraktionschef Dietmar Bartsch. Entsprechende Versprechungen seien eine «Unverschämtheit».

Freitag, 28.04.2017, 12:00 Uhr aktualisiert: 28.04.2017, 12:06 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4795042?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Roller-Flotte wächst: 150 neue E-Scooter für Münster
E-Scooter gehören in Münster seit einem Monat zum Stadtbild. Es wird erwartet, dass ihre Zahl noch deutlich steigt.
Nachrichten-Ticker