Migration
Ankara hält Flüchtlingspakt mit der EU ein

Athen (dpa) – Die Türkei hält das Flüchtlingsabkommen mit der EU weiterhin ein. Die Zahl der Migranten, die von der türkischen Ägäisküste aus zu den griechischen Inseln im Osten der Ägäis übersetzen, bleibe niedrig, teilte der griechische Flüchtlingskrisenstab mit. Vom 1. bis zum 26. April seien im Durchschnitt täglich 36 Menschen auf den Inseln angekommen. Dennoch seien seit dem 1. Januar und bis zum 26. April in der Ägäis 53 Flüchtlinge ums Leben gekommen.

Mittwoch, 26.04.2017, 11:55 Uhr aktualisiert: 26.04.2017, 12:00 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4790691?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Lagerhalle einer Zimmerei an der K 20 völlig zerstört
Großalarm für die Feuerwehr am Ostersonntag um kurz vor 16 Uhr. Zwei Löschzüge aus Everswinkel und Alverskirchen sowie eine Drehleiter aus Sendenhorst werden zur Brandbekämpfung alarmiert.
Nachrichten-Ticker