International
Eklat bei Israel-Besuch: Netanjahu lässt Treffen mit Gabriel platzen

Jerusalem (dpa) - Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat sein Treffen mit Außenminister Sigmar Gabriel in Jerusalem kurzfristig abgesagt. Das sagte Gabriel. Hintergrund ist eine geplante Gesprächsrunde des Außenministers mit Vertretern von regierungskritischen Menschenrechtsorganisationen.

Dienstag, 25.04.2017, 14:46 Uhr aktualisiert: 25.04.2017, 14:54 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4789046?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Lehrermangel kommt auch in Münster an
Die meisten unbesetzten Stellen gibt es an Grundschulen. 
Nachrichten-Ticker