EU
Schottische Regierung strebt Unabhängigkeitsreferendum an

Edinburgh (dpa) - Schottland strebt wegen des Brexits ein neues Referendum über eine Unabhängigkeit von Großbritannien an. Schon kommende Woche soll das Parlament in Edinburgh darüber entscheiden, wie die schottische Regierungschefin Sturgeon sagte. Hintergrund ist der Wunsch Schottlands, im EU-Binnenmarkt zu bleiben. Die britische Regierung setzt dagegen auf einen «harten» Ausstieg aus der Europäischen Union, also auch den Austritt aus dem Binnenmarkt und der Zollunion. Die britische Regierung, die die Abstimmung genehmigen müsste, reagierte mit scharfer Kritik.

Montag, 13.03.2017, 17:45 Uhr aktualisiert: 13.03.2017, 17:52 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4700904?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Raubüberfall: Fußgänger bewusstlos geschlagen und beklaut
Nachrichten-Ticker