Außenhandel
Zypries ruft US-Regierung zu Freihandel auf

Berlin (dpa) - Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries hat an die US-Regierung appelliert, auf offene Märkte zu setzen statt auf Abschottung. Das Ziel sei ein freier und fairer Welthandel, gerade angesichts weltweiter protektionistischer oder nationalistischer Ansätze, sagte Zypries der Deutschen Presse-Agentur. Vor dem Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit US-Präsident Donald Trump an diesem Dienstag warnte sie: «Abschottung macht alle ärmer.» Auch die deutschen Exporteure setzen in dem Handelskonflikt auf Deeskalation und Signale der Vernunft.

Sonntag, 12.03.2017, 07:26 Uhr aktualisiert: 12.03.2017, 07:30 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4696417?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Stutthof-Prozess: Gericht entscheidet über das Aus
Mit dem Rollstuhl wurde der Angeklagte in den Gerichtssaal gefahren.
Nachrichten-Ticker