Verkehr
Drei Menschen sterben bei Karambolage auf der A1 in Niedersachsen

Cloppenburg (dpa) - Bei einer Karambolage auf der Autobahn 1 zwischen Cloppenburg und Vechta sind drei Menschen ums Leben gekommen. Ein Transporter kollidierte am Morgen mit einem Tanklastzug vor ihm, überschlug sich und blieb auf der linken Spur stehen. Ein nachfolgendes Auto krachte in den Transporter. Die beiden Insassen des Transporters sowie der Autofahrer starben noch an der Unfallstelle. Die A1 wurde an der Unfallstelle Richtung Süden gesperrt. Die Sperrung soll mehrere Stunden andauern.

Samstag, 11.03.2017, 11:24 Uhr aktualisiert: 11.03.2017, 11:30 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4695552?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
463 neue Plätze in Kitas und Tagespflege - weiterer Ausbau nötig
Bei der Betreuung der unter dreijährigen Kinder muss die Stadt die Betreuungsquote weiter nach oben schrauben.
Nachrichten-Ticker