Kriminalität
Täter nach Angriff auf Mann in Düsseldorf auf der Flucht

Düsseldorf (dpa) - In Düsseldorf sucht die Polizei nach dem Angriff auf einen 80-Jährigen nach dem Täter. Auch Spezialeinheiten und ein Hubschrauber sind im Einsatz. Der Mann wurde mit einem noch nicht näher identifizierten Gegenstand schwer verletzt. Er schwebe aber nicht in Lebensgefahr, sagte ein Polizeisprecher. Berichte, wonach der Angreifer mit einer Machete bewaffnet sei, bestätigte er nicht. Ein Zusammenhang mit der Axt-Attacke am Hauptbahnhof gestern Abend bestehe allem Anschein nach nicht, heißt es.

Freitag, 10.03.2017, 15:29 Uhr aktualisiert: 10.03.2017, 15:34 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4694291?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
463 neue Plätze in Kitas und Tagespflege - weiterer Ausbau nötig
Bei der Betreuung der unter dreijährigen Kinder muss die Stadt die Betreuungsquote weiter nach oben schrauben.
Nachrichten-Ticker