Kriminalität
Axt-Attacke Düsseldorf: Täter identifiziert, kein Terrorismus

Düsseldorf (dpa) - Die Axt-Attacke am Düsseldorfer Hauptbahnhof hat nach Angaben der Polizei keinen terroristischen Hintergrund. Das sagte ein Behördensprecher in der Nacht. Der mutmaßliche Täter, ein 36-Jähriger aus dem ehemaligen Jugoslawien, leide unter psychischen Problemen.

Freitag, 10.03.2017, 00:54 Uhr aktualisiert: 10.03.2017, 01:00 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4692939?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
5511 Zuschauer in Sprakel und Sonne satt
Start des Straßenkarnevals: 5511 Zuschauer in Sprakel und Sonne satt
Nachrichten-Ticker