EU
EU-Kreise: Polen will Gipfelerklärung nicht mittragen

Brüssel (dpa) - Aus Protest gegen die Wiederwahl von Donald Tusk als Ratspräsident will Polen die Abschlusserklärung des Brüsseler EU-Gipfels nicht mittragen. Das kündigte Ministerpräsidentin Beata Szydlo beim Spitzentreffen der Staats- und Regierungschefs an, wie es aus EU-Kreisen hieß.

Donnerstag, 09.03.2017, 19:48 Uhr aktualisiert: 09.03.2017, 19:52 Uhr
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4692636?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F3843095%2F
Sahnetag für Schalke ohne Happyend – Sane schockt seinen Ex-Club
Der Ausgleich zum 2:2. Der Ex-Schalker Leroy Sané (19) trifft mit einem tollen Freistoß – die königsblaue Mauer und Tormann Ralf Fährmann können da nichts machen.
Nachrichten-Ticker