US-Charts
USA Top 10 (Singles)

Ermittelt vom Billboard Magazine, New York

Mittwoch, 07.11.2018, 15:39 Uhr aktualisiert: 07.11.2018, 15:42 Uhr
Platz Vorwoche Titel Interpret/en
1. ( 1.) Girls Like You Maroon 5 feat. Cardi B
2. ( 2.) Sicko Mode Travis Scott
3. ( 4.) Happier Marshmello & Bastille
4. ( 3.) Lucid Dreams Juice WRLD
5. ( 5.) Better Now Post Malone
6. ( 6.) ZEZE Kodak Black feat. Travis Scott & Offset
7. ( 7.) Youngblood 5 Seconds Of Summer
8. ( 8.) Drip Too Hard Lil Baby & Gunna
9. ( - ) Without Me Halsey
10. ( - ) Mo Bamba Sheck Wes
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6158462?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F2686170%2F
Preußen gelingt gegen Unterhaching die notwendige Kurskorrektur
Die große Erleichterung ist in den Preußen-Gesichtern nach dem Tor von René Klingenburg (M.) abzulesen. Beeindruckendster Preuße war aber Niklas Heidemann (kl. Bild über Sascha Bigalke). Er spielte trotz riesiger Beule durch.
Nachrichten-Ticker