Tiefe Leidenschaft Juliette Binoche erhält Ehrenpreis

Beim Göteborger Filmfestival wird sie ausgezeichnet. Die französische Actrice Juliette Binoche ist eine Klasse für sich.

Von dpa
Juliette Binoche wird auf dem Göteborger Filmfestival mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet.
Juliette Binoche wird auf dem Göteborger Filmfestival mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Foto: Claudio Onorati

Göteborg (dpa) - Die französische Schauspielerin Juliette Binoche (53) wird auf dem Göteborger Filmfestival mit einem Ehrenpreis ausgezeichnet. Sie werde dort am 4. Februar auch eine Master-Klasse unterrichten, teilte das Festival am Mittwoch mit.

Binoche ist bekannt aus Filmen wie «Chocolat» und «Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins». 1997 gewann sie den Oscar als beste Nebendarstellerin in «Der englische Patient».

Binoche habe die moderne europäische Filmgeschichte geprägt, erklärte der künstlerische Leiter des Festivals, Jonas Holmberg. «Sie hat ein einzigartiges Talent, tiefe Leidenschaft und Trauer mit den kleinsten Gesten zu erschaffen.» Binoche zeigte sich geehrt. Sie sei sehr glücklich mit dem, was sie tue, und habe noch immer viel zu lernen, erklärte sie. «Der Schlüssel für mich ist, es mit vollem Einsatz zu tun.»

Im Mittelpunkt des Göteborger Filmfestivals steht in diesem Jahr der vor 100 Jahren geborene und 2007 gestorbene schwedische Regisseur Ingmar Bergman.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5397564?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F2686170%2F