Neues aus Hollywood Leonardo DiCaprios Klima-Doku in Kinos und Fernsehen

Der Hollywoodstar und Umweltaktivist Leonardo DiCaprio wird am 3. Oktober mit dem US-Präsidenten Barack Obama über den Kampf gegen den Klimawandel sprechen. Am 21. Oktober kommt dann sein Film zum Thema in die amerikanischen Kinos.

Von dpa
Der Schauspieler und Filmproduzent Leonardo DiCaprio (l) und der Regisseur Fisher Stevens.
Der Schauspieler und Filmproduzent Leonardo DiCaprio (l) und der Regisseur Fisher Stevens. Foto: Warren Toda

Los Angeles (dpa) - Das Timing ist perfekt: Am 21. Oktober kommt Leonardo DiCaprios Dokumentation «Before the Flood» in die US-Kinos. Neun Tage später, am 30. Oktober, strahlt der TV-Sender National Geographic den Film in 171 Ländern in 45 Sprachen aus, auch in Deutsch.

Damit könnten DiCaprios Bilder von den schlimmen Folgen des Klimawandels noch genug Aufmerksamkeit erringen, um am Oscar-Rennen teilnehmen zu dürfen. Ein Trailer für die Doku ist jetzt im Internet zu sehen, wie «Entertainment Weekly» berichtet. Dabei will der Hollywoodstar  und Umweltaktivist DiCaprio (41) nicht schwarzmalen, sondern vielmehr wissen, ob die Zerstörung von Umwelt und Arten noch aufzuhalten ist.

Der Oscar-Gewinner von 2016 («The Revenant») führt als Erzähler durch den Film. Für die Regie holte er Oscarpreisträger Fisher Stevens («Die Bucht», 2009) an Bord.

http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/4336095?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686136%2F2686170%2F